Playing Kitchen – RESTE – LEFTOVERS

Von Essensresten zum Reste-Essen. Stoffreste, der Rest von einem Buch/Film, bis zu biografischen Resten oder dem „Restrisiko“. Verweisen diese auf ein vergangenes Ganzes? Das Fraktale – die Scherbe, „Der Rest vom Schützenfest“? Welcher Rest kommt dir dazu in den Sinn?
Wie immer in einer Garküche kann das Thema Reste ganz praktisch am Beispiel von Speisen und ihrer Herstellung umgesetzt werden. In einer Garküche geht es ja darüber hinaus auch um weitere Impulse, die in anderen Medien und Ausdrucksformen Schwingungen bewirken und beantworten. Bring also zum Thema etwas mit, was man zusammen kochen und essen kann und/oder was dich sonst bewegt und was du bewegst.

Termin // Samstag. 29. April 2017 um 19 Uhr
Ort // Im Atelier Weidenallee 51, Hamburg
Kosten // Kostenbeteiligung erbeten

>> Anmeldung per Mail an Ch.Riemer@playinga-arts.de
>> Info

Kommentar verfassen