Februar, 2020

19feb(feb 19)14:0021(feb 21)14:00Playing Arts-Kurs »Den Himmel frei spielen« in Brandenburg StadtHimmel

mehr

Beschreibung

Was wäre, wenn der Himmel auf die Erde tropfte und die Herzen voller Himmel wären? Wäre ich dann manchmal blau? Und wenn der Himmel Spuren hinterließe – in dieser Welt und in mir – wo führten sie hin?

PlayingArts ist ästhetische Praxis im Spiel. Es schafft Freiraum, Kreativität und verbindet: Mich selbst mit Gott, der Welt, mit Anderen und mit mir. Im Spiel finden wir von selbst neue Ansätze und Ideen für die eigene Lebens- und Berufspraxis. Für den Austausch darüber werden wir immer wieder Zeit und Raum haben. In diesem Kurs werden wir uns unter dem Thema »Himmel« spezifisch dem Spiel mit Sprache und Performance widmen. Inspiration und Anregung für unser HimmelSpiel bekommen wir von den zeitgenössischen Künsten und Künstler_innen. Gemeinsam werden wir spielend und experimentierend aktiv, mit dem einzigen Anspruch der Zweckfreiheit.

Inhalte

  • Grundlagen von Playing Arts
  • Gemeinsames Experimentieren und Spielen
  • Viele Möglichkeiten zu gestalten und miteinander ins Gespräch zu kommen

Leitung & Referentinnen: Pfarrerin Andrea Kuhla, Holger Bentele, Dorothée Böcker und Annette Plaz

Kosten: 290 Euro

Unterbringung: SORATHotelBrandenburg, fußläufig zur Dominsel

Kernzielgruppe: Pfarrer*innen, Religionslehrer*innen, Gemeindepädagog*innen. Offen für weitere Berufsgruppen!

Anmeldung und Nachfragen HIER

 

Anmeldung bis 10.1.2020 erbeten!

Zeit

19 (Mittwoch) 14:00 - 21 (Freitag) 14:00

Ort

Amt für kirchliche Dienste Brandenburg

AKD Brandenburg Burghof 5 14776 Brandenburg an der Havel

Veranstalter

Holger Bentele (AKD Brandenburg), Pfarrerin Andrea Kuhla, Playing Artists Dorothee Böcker, Annette Plaz

X
X